Antrag auf Bauvorbescheid / Baugenehmigung für Werbeanlagen

Hinweis

Beachten Sie bitte vor dem Ausfüllen des Formulars die Erläuterungen und Hinweise zum Antrag für Werbeanlagen.
Bei Teilnahme an dem digitalen Bauantragsverfahren ist es notwendig, sich einmalig auf der conjectPM-Plattform zu registrieren.
Sie bekommen dafür nach dem digitalen Einreichen dieses Formulars eine E-Mail mit weiteren Hinweisen und einem entsprechendem Link.

Bearbeitungshinweise

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Zutreffendes bitte ankreuzen.
Wenn Sie das Formular während des Ausfüllens zwischenspeichern möchten, nutzen Sie dafür bitte ausschließlich die entsprechende Schaltfläche des Formulars. Die Daten werden nur auf dem Rechner lokal abgespeichert, an dem Sie diese Funktion aufrufen.
Datenschutz und Einwilligung zur Erhebung von personenbezogenen Daten
Beachten Sie bitte die datenschutzrechtlichen Informationen gemäß Datenschutzgrundverordnung in den Hinweisen zum Datenschutz sowie in den Informationen zur Erhebung von Daten.
Schritt 1 von 9
60.3-ITeBau002
04.10.2021

Antrag auf Bauvorbescheid / Baugenehmigung für Werbeanlagen

Antrag auf *

1. Bauherrin/Bauherr
Anrede *
Nachname *
Vorname *
ggf. Name der Firma
Straße *
Hausnr. *
PLZ *
Ort *
Telefon (mit Vorwahl) *
E-Mail *
ggf. bei Gesellschaften/juristischen Personen Angabe der/des Empfangsbevollmächtigten
Schritt 2 von 9

Antrag auf Bauvorbescheid / Baugenehmigung für Werbeanlagen

2. Entwurfsverfasserin/Entwurfsverfasser
Anrede
Nachname
Vorname
ggf. Name der Firma
ggf. Name, Vorname der Entwurfsverfasserin/des Entwurfsverfassers bei der Firma
Straße
Hausnr.
PLZ
Ort
Telefon (mit Vorwahl)
E-Mail
Berufsbezeichnung
ggf. bei Gesellschaften/juristischen Personen Angabe der/des Empfangsbevollmächtigten
Schritt 3 von 9

Antrag auf Bauvorbescheid / Baugenehmigung für Werbeanlagen

3. Baugrundstück, auf dem die Werbeanlage errichtet oder geändert werden soll
Straße *
Hausnr. *
Braunschweig
Gemarkung *
Flur *
Flurstück(e) *
Grundstückseigentümerin/Grundstückseigentümer:
Anrede
Nachname
Vorname
ggf. Name der Firma
Straße
Hausnr.
PLZ
Ort
Ist die Zustimmung der Grundstückseigentümerin/des Grundstückseigentümers erteilt? *
Schritt 4 von 9

Antrag auf Bauvorbescheid / Baugenehmigung für Werbeanlagen

4. Genaue Bezeichnung des Vorhabens
Art der Werbeanlage, z. B. Plakattafel, Ausleger, Pylon, Litfaßsäule etc. *
Schritt 5 von 9

Antrag auf Bauvorbescheid / Baugenehmigung für Werbeanlagen

5. Maße und sonstige Angaben
Bitte beachten Sie beim Ausfüllen die Erläuterungen und Hinweise zum Antrag für Werbeanlagen.
Mehrere Werbeanlagen sind gesondert anzugeben.
5.1
5.2
5.3
5.4
Lfd.
Nr.
Ansichtsfläche *
Lichte Höhe
(m)
Durchgangs-
höhe
Größte Vor-
kragung (m)
vor dem Be-
festigungsort
Geringster
Abstand (m)
von Bordstein-
kante/Straßen-
kante
(Maße aus den Bauzeichnungen)
extern
beleuchtet
selbst-
leuchtend
un-
beleuchtet
besondere Betriebsweise
Anzahl der
beleuchteten
Flächen
Breite (m)  x  Höhe (m) =     m²
= a
= b
= c
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.
Hinweis: Für weitere Werbeanlagen nutzen Sie bitte diese Anlage (bitte beachten Sie, dass beim Absenden des Antrages diese zusätzliche Anlage nicht automatisch übermittelt wird).
5.6
Sonstige Angaben
5.5
Beleuchtung *
Schritt 6 von 9

Antrag auf Bauvorbescheid / Baugenehmigung für Werbeanlagen

6. Anlagen

Dem Antrag sind folgende Bauvorlagen/Ansichtsflächen beigefügt: *

6.1
6.2
6.3
6.4

-

Darstellung der geplanten Werbeanlage in Verbindung mit der baulichen Anlage, vor der oder in deren Nähe sie aufgestellt oder an der sie angebracht werden soll

-

Darstellung der vorhandenenen Werbeanlage(n) auf dem Grundstück und den angrenzenden Grundstücken

-

Darstellung und Bezeichnung der Werbeanlage(n), die beseitigt werden soll(en)
6.5
6.6
Schritt 7 von 9

Antrag auf Bauvorbescheid / Baugenehmigung für Werbeanlagen

7. Einreichung
Einreichung bei Teilnahme am digitalen Bauantragsverfahren
Info: Nach dem digitalen Einreichen des Antrages erhalten Sie in nächster Zeit per E-Mail eine Einladung zu einem Projektraum auf der conjectPM-Plattform (siehe ITeBau in 5 Schritten).
Um am digitalen Verfahren teilnehmen zu können, füllen Sie bitte die Erklärung für die Teilnahme am digitalen Bauantragsverfahren aus und senden diese unterschrieben per Fax an 0531 470-4006 oder per Post an die Stadt Braunschweig, Abteilung Bauordnung, Langer Hof 8, 38100 Braunschweig.
Der Antrag gilt als eingegangen, wenn
  • das Antragsformular über diesen Formular-Assistenten versendet wurde,
  • die Anlagen in den Projektraum hochgeladen sind und dessen Vollständigkeit per E-Mail/ Kommunikation mitgeteilt wurde sowie
  • uns Ihre unterschriebene Teilnahmeerklärung vorliegt.
Einreichung analog in gedruckter Fassung des Antrages
Info: Neben den digitalen Einreichungsmöglichkeiten ist es ebenfalls möglich, den Antrag in Papierform einzureichen. Dabei soll trotzdem eine komplette Ausfertigung digital übergeben werden.
Wie möchten Sie den Antrag einreichen? *
Schritt 8 von 9

Antrag auf Bauvorbescheid / Baugenehmigung für Werbeanlagen

Das Formular ist nun vollständig ausgefüllt.
Ihnen stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:
Zwischenspeichern
Das Formular kann als HTML-Formular auf Ihrem Rechner zwischengespeichert werden, um es später weiterzubearbeiten.
Vorschau und Druck
Prüfen Sie Ihre Eingaben anhand einer Vorschau des Ergebnis-PDFs.
Das Dokument wird von Ihnen ausgedruckt, unterschrieben und anschließend per Post an die Abteilung Bauordnung verschickt.
Zusätzliches digitales Absenden/Einreichen
Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen. Nach Datenübermittlung erscheint eine Bestätigungsseite auf dem Bildschirm. Die zusätzliche digitale Datenübermittlung erleichtert die weitere Bearbeitung.
Schritt 9 von 9
Das Formular ist nun vollständig ausgefüllt.
Ihnen stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:
Zwischenspeichern
Das Formular kann als HTML-Formular auf Ihrem Rechner zwischengespeichert werden, um es später weiterzubearbeiten.
Vorschau
Prüfen Sie Ihre Eingaben anhand einer Vorschau des Ergebnis-PDFs.
Diese Datei kann auch gespeichert oder ausgedruckt werden.
Absenden/Einreichen
Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen. Nach Datenübermittlung erscheint eine Bestätigungsseite auf dem Bildschirm.
Schritt 9 von 9